Quarkbällchen

Zutaten für ca. 18 Stück:
 
125g Quark
125g Schär Mix B Brot Mix
7g Kartoffelstärke
50g Zucker
3Packungen Vanillezucker
1Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
1/2TL Backpulver
 
Zubereitung:
 
Alle Zutaten gut verrühren und zum Schluss das Backpulver hinzufügen. Den Cake Pop Maker vorheizen und einölen. Den Teig mit Hilfe von Löffeln hineinfüllen und backen. Zuletzt die Quarkbällchen in Zucker oder Puderzucker wälzen.
 
Der perfekte Happen für Zwischendurch ;)
 
Wenn ihr keinen Cake Pop Maker habt: dies geht auch in einer Augenpfanne!