Bierglaskuchen

Zutaten:
 
RUF Backmischung für Muffins
> dafür 2-3 Eier, Öl & Wasser
Royal Icing:
> dafür 2 Eiweiß, 300g Puderzucker, 1 El Wasser
Gelben Fondant
 
Die RUF Backmischung nach Anleitung verrühren, den Teig in eine Eckige Form geben, damiter etwas höher wird. Normal kann man das auch in kleinen passenden Gläsern backen, die hatte ich aber nicht. Den Muffinteig backen. Aus dem Muffinteig kleine runde Körper schneiden. Den Fondant kneten, ausrollen und mit Hilfe einer Vorlage zurechtschneiden. Den Fondant um den Kuchen formen und fest drücken, eine Henkel formen und ebenfalls andrücken. Danach das Royal Icing zubereiten. Das Eiweiß von dem Eigelb trennen und einen Esslöffel Wasser dazugeben. Mit dem  Puderzucker ca. 10 Minuten lang vermengen. Die Konsitenz sollte fest sein und es sollte glänzen. Wenn man die Rührstäbe rausnimmt, sollten sich Spitzen bilden. Damit dann den Bierschaum imitieren!
Viel Spaß beim Nachmachen! :)