Fondantherz

Fondanttorte
Passend zum Geburtstag meiner Mutti, startete ich den ersten Versuch einer Fondanttorte als Überraschung für sie.
 
Der Fondant war aus dem Geschäft Xenos (250g roter Fondant) - so sparte ich mir das einfärben.
 
Rezept Rührkuchen:
 
Zutaten:
220g Schär Kuchen & Kekse Mehl
200g Zucker
125g Butter
4 Eier
10g Backpulver
125 ml Milch
 
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Die Form (Herzform) einfetten und den Teig hineingießen.
Ca 40 Minuten im Ofen bei 180 Grad -Umluft- backen (von Ofen zu Ofen variiert die Dauer des Backens!!!).
 
 
Den Fondant so dünn wie möglich ausrollen und über den Kuchen streichen.
Aus den Resten habe ich dann Herzen ausgestochen, um den Kuchen zu verzieren. Zudem habe ich den Kuchen mit Zuckerherzen verziert.