Blätterteigsterne

Hierzu habe ich den Tiefkühl-Blätterteig von DS (Dr. Schär benutzt).
Dieses Rezept ist was für Faule :D
 
Einfach den Blätterteig auftauen, ausrollen und mit Förmchen ausstechen.
Dann Eigelb über die ausgestochenen Plätzchen pinseln und mit Streuseln verzieren.
Das ganze dann bei 180 Grad im Ofen backen.
Ich habe leider nicht auf die Uhr geschaut, wie lange sie gebraucht haben. Ich hab es nach Gefühl gemacht. Der eine mag sie heller & der andere dunkler ;)