Knusperhäuschen

Zutaten für 4 Häuser:
 
12 Kekse (Butterkekse und/ oder Schoko-Butterkekse von Schär)
kleine Salzbrezeln (z.B. Salinis von Schär)
Gummibären
Zuckerperlen oder Streusel
2,5 EL Zitronensaft oder Wasser
120 g Puderzucker
 
Zubereitung:
 
Aus dem Zitronensaft und dem Puderzucker einen Zuckerguss anrühren. Dann füllt ihr den Zuckerguss am besten in eine Backspritze, damit man diesen besser weiterverarbeiten kann. Ihr könnt ihn aber auch mit einem Löffel oder einem Messer verteilen. Alle Zutaten auspacken und bereit stellen. Drei Butterkekse nehmen und an einem Keks rechts und links Zuckerguss verteilen. Die zwei anderen Kekse als Hausdach darauf kleben und etwas festdrücken, bis alles hält. Die Brezeln, Gummibären und Perlen/ Streusel ebenfalls an den gewünschten Stellen mit dem Zuckerguss befestigen. Den restlichen Zuckerguss über das Hausdach verteilen, damit es wie dicker Schnee aussieht. Zum Schluss könnt ihr die Häuser mit Puderzucker bestreuen.
 
Tip: Fasst die Kekse vorsichtig an, denn sie brechen leicht!
 
 
Eurer Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt die Häuschen mit allem verzieren was ihr wollt und gerne esst! :) Schöne Mitbringsel oder Geschenke.