Kaiserschmarren

Zutaten für 2 Portionen:

3 Eier
200g Milch
3 EL Zucker
1 Prise Salz
30g Mineralwasser
150g Mehl (Ich habe das Schär Farine Mehl verwendet)
1 TL Backpulver
1 Packung Vanillezucker

Puderzucker & Apfelmus

Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Falls noch Klümpchen im Teig sein sollten, dann nochmal für 3 Sekunden auf Stufe 6 vermischen. Den Teig 10 Minuten im Mixtopf ruhen lassen. In der Zeit kann etwas Margarine in der Pfanne erhitzt werden. Nach den 10 Minuten den kompletten Teig in die heisse Pfanne geben und von der ersten Seite goldbraun braten. Dabei am besten den Deckel auf der Pfanne belassen. Den Teig mit Hilfe eines Pfannenwenders drehen und von der zweiten Seite anbraten. In der Zwischenzeit mit zwei Gabeln den Teig in Stücke zerreißen.
Mit Puderzucker und Apfelmus servieren.