Gefüllte Paprika (vegetarisch)

Zutaten für 3 Personen:

1 Tasse Reis (normale Tasse)
250 g Champignons
1 Zwiebel
1 EL Öl Bratöl
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
Ca 650 ml Tomatensoße
4 Paprika
Salz und Pfeffer
 
Zubereitung:

Den Reis kochen lassen, bis die Flüssigkeit in den Reis gezogen ist. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Champignons in der Pfanne anbraten. Ca 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Füllung: Den Reis, die gebratenen Champignons und Zwiebeln, Kidneybohnen, Mais und die Tomatensoße mit Salz & Pfeffer würzen und gut vermengen. Paprika längs halbieren und entkernen. Mit der Füllung füllen und in eine Auflaufform setzen. Am Besten macht ihr ein bisschen Wasser oder Tomatensoße in die Auflaufform.
Die gefüllte Paprika für rund 40 Minuten bei 180 Grad backen.